Höhenflug

Der Weg zu innerem Frieden und Lebensfreude

Von Antoinette Haering

Entwurzelt, ungeliebt und unerwünscht – Das sind schmerzhafte Episoden eines jungen Lebens. Gelten sie als lebenslängliche Ausrede für verpasste Chancen? Auf keinen Fall.

Antoinette Haering legt hier eine äusserst gelungene Mischung aus Erzählung, Ratgeber und Übungsbuch vor.

Anhand ihrer eigenen Geschichte zeigt sie Schritt für Schritt, wie es ihr gelungen ist, die Opferhaltung loszulassen, sich mit sich selbst und ihrer Geschichte zu versöhnen und stattdessen ein selbstverantwortliches Leben zu führen, Selbstvertrauen aufzubauen und Lebensfreude zu finden.

Eine literarische Reise zu einem glücklichen und selbstbestimmten Leben.

Ein mutiges Buch! Eine erfolgreiche Geschäftsfrau erzählt zuerst offen und von schmerzlich-prägenden Erlebnissen, so wie sie diese in ihrer Kindheit erfahren hat. Dann vollzieht sie einen «Seitenwechsel» und wir lesen dieselben Ereignisse nochmals, aber aus der erwachsenen Perspektive, positiv geprägt. Die Autorin zeigt anhand von konkreten Beispielen, wie sich auch ein vorerst leidvolles Leben gleichsam «neu» schreiben lässt. «Höhenflug» ist ein kluger Ratgeber, ohne esoterisches Beiwerk, aus dem Leben gegriffen.
Elisabeth Weyermann

Text&Auftritt

Antoinette Haering erzählt aus ihrem Leben. Zweimal dieselbe Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven. Ein authentisches Beispiel mit Ratschlägen und Übungen, wie man den Weg aus der Opferrolle gehen kann. Für mich ist es Storytelling wie es sein soll, spannend, inspirierend und besonders nachhaltig dank den Ratschlägen und Übungen. Auch wenn man sich nicht primär in einer Opferrolle fühlt, sensibilisiert das Buch auch im Alltag Selbstverantwortung zu übernehmen und nicht in die Opferrolle zu fallen. Ein geniales Buchkonzept.
Hanna Opliger

Über Antoinette

Antoinette Haering hat Wirtschaftsinformatik studiert und ein MBA in Telekommunikation absolviert. Antoinette hat eine schwere und von viel Leid geprägte Kindheit erlebt. Dennoch hat sie es geschafft, sich aus der Opferrolle zu befreien und Selbstverantwortung im Leben zu übernehmen. Dabei hat sie viele neue Facetten an sich selber entdeckt und zu innerer Kraft gefunden. Heute verbindet sie ganz natürlich die analytische mit der spirituellen und der emotionalen Welt und baut Brücken zwischen Menschen, Kulturen und Bewusstseinsebenen.

Ihre Vision? Ein neues Bewusstsein für eine friedvolle Welt in Harmonie mit Mensch, Tier und Natur. Ihr Buch ‚Höhenflug‘ ist ein wertvoller Beitrag dazu.

„Tief in meinem Herzen lebt dieses Buch schon lange und es verändert sich ständig, denn mit jedem Tag und jeder Stunde beeinflusse ich die Wahrnehmung meiner Geschichte. Was nun lange in mir gewirkt hat, liegt vor dir. Ich teile hier Facetten meines Lebens mit dir, um dir zu zeigen, dass auch auf dich, egal, was dir im Leben widerfahren ist, ein selbstbestimmtes und phantastisches Leben voller Freude und Wunder, ein Höhenflug, wartet.“

Ich stelle mir die frei schwebende Adlerdame in den Berglüften vor. Vom Fels sich losgelöst, im selbstverständlichen Gewahrsein des Könnens, im Besitz ihrer Fähigkeiten, spielt sie geschickt mit den thermischen Kräften. Sie hat es gelernt. Teil eins und zwei des Buches Höhenflug verstehe ich als Wegweiser und Schlüssel zum dritten Teil, der Werkstatt des Lebens. Lebhaft, authentisch wirkend führt Antoinette Haering die*den Leser*in systematisch und beherzt durch den Wandlungsprozess. In der Werkstatt lernt man die Instrumente, die allen zur Verfügung stehen, tiefer zu erkennen. Mittels Trainingsaufträgen wird man ermutigt, diese für den eigenen Flug nutzen zu lernen. Das Anerkennen der Gefühlsfamilie, die Selbstvergebung und -annahme befähigen zum befreienden Flug. Es ist ein Arbeitsbuch, so finde ich, das dazu ermächtigt, die eigene Werkstatt aufzuräumen, neu einzurichten und darin etwas Wunderbares zu schaffen.
Sandra Meyer

Ein Werk voller Optimismus,
mit vielen Inspirationen, Tipps und Übungen.

Dieses Buch soll für dich eines dieser wunderbaren Geschenke
des Lebens sein, indem es dich auf die fantastische Reise zum
aussergewöhnlichsten, strahlendsten und liebevollsten Menschen,
nämlich zu dir selber begleitet.

Du denkst, das bist du nicht? Finde es heraus und …

Schöpfe aus deiner Vergangenheit Kraft

Unabhängig davon wie deine Vergangenheit aussieht, wirst du erkennen, dass alles, was du bereits durch- und erlebt hast, du neu gestalten kannst.

Gestalte deine Zukunft aktiv

Du wirst dir bewusst, dass du bestimmst, wie du deine Geschichte betrachtest, was du daraus mitnimmst und wie du so deine Zukunft beeinflusst. Du entscheidest: schwarz oder weiss.

Finde den Frieden in dir

Im Frieden mit dir selber wirst du unabhängiger und selbstbestimmter dein Leben aktiv gestalten und erfüllte Beziehungen geniessen.

Verzeihe und versöhne dich

Du wirst Anderen verzeihen, wo du bisher nie gedacht hättest, dass dies möglich wäre und du wirst dich mit dir selber und dem Leben versöhnen.

Lass los, was dich behindert

Du lernst aus deiner Vergangenheit Kraft zu schöpfen, loszulassen, deinen Blickwinkel zu ändern und die Kraft deiner Gedanken und Gefühle positiv zu nutzen. Du lernst dir zuzuhören und dich neu zu entdecken.

Entwickle deine Herzenskraft

Du wirst deine Herzenskraft entwickeln und das Leben wird dir fortan als blühende Wiese voll von bunten und wunderbar duftenden Blumen erscheinen.

Es hat mich von Anfang gefesselt, wie eine Lebensgeschichte einzigartig aus zwei verschiedenen Blickwinkeln betrachtet werden kann. Wie wichtig für uns Menschen verzeihen und versöhnen sind, habe ich in dieser Geschichte für mich entdeckt. Die aktive Aufforderung im dritten Teil des Buches, gleich eigene Themen anzupacken und zu bearbeiten, inspirieren mich in meiner persönlichen Entwicklung enorm.  Ich hoffe, viele Menschen werden sich dadurch antreiben und begeistern lassen.

Herzlichen Dank Antoinette, für deine Offenheit!

Monika Gerber

Trage dich hier ein und lade das Probekapitel herunter

Melde dich hier direkt zum Mini Kurs an

Fast geschafft!

Melde dich hier direkt zum Mini Kurs an

Fast geschafft!

Melde dich hier direkt zum Mini Kurs an

Fast geschafft!